Infotag bei Comes rund um das Thema Führerschein und Berufskraftfahrer-Ausbildung (PKW u. LKW)

author Comes Berlin - Verkehrs-Bildungs-Centrum   4 нед. назад
524 views

0 Like   0 Dislike

BennyJob | Episode #002 - Berufskraftfahrer bei Reinert Logistics

Am diesjährigen Tag der Logistik habe ich den Cottbuser Standort von "Reinert Logistics" besucht. Berufskraftfahrer Eric hat mit mir ein paar Runden gedreht und über seinen Job gesprochen. Folgt mir auch auf Instagram: https://www.instagram.com/bennyjob_insta/ Mehr Infos zu Ausbildungschancen bei Reinert Logistics: http://www.reinert-logistic.com/karriere/ausbildung/

Die Schlechtesten Lkw Fahrer Der Welt - Sie haben den Führerschein nicht verdient

Die Besten LKW Fahrer Der Welt - Es Gibt keine Besseren Fahrer Wenn du Gegrüßt werden möchtest dann Aktiviere die Glocke und Schreibe #GlockeAktiv in die Kommentare und ich Grüße dich. Du verpasst meine Videos? Kein Problem schalte unter dem Video an der Glocke die Notifikation an und du wirst nichts mehr verpassen Instagram: Freakymobby Gaming Kanal: http://bit.ly/2EWpURS Mikrofon: http://amzn.to/2zjEh0f ** Schnittprogramm: Sony Vegas http://amzn.to/2zkJkxx ** Tastatur & Maus: http://amzn.to/2xC1eHa ** Bildschirm: http://amzn.to/2yYCtqr ** Pc: http://amzn.to/2zkbuZf ** ** Affiliate Links. Das heißt über die Links generierten Umsatz wird je nach messbaren Erfolg Provision gezahlt. Ihr könnt euch die Produkte natürlich auch gerne woanders kaufen Der Link ist lediglich ein Vorschlag, damit ihr euch das Produkt mal anschauen könnt. Videos: https://www.videvo.net https://www.Videezy.com Musik: https://incompetech.com No Copyright Music NCS Release XimerTracks - NCS Music & Remixes

Unfall mit einem LKW

Unfall mit einem LKW Der Fahrer ist schuld

Das ist die Beschleunigte Grundqualifikation mit IHK-Prüfung - Berufskraftfahrer-Ausbildung

Kontakt zu Comes: 030 364 174 814 beratung@vbc-comes.de Kostenloser Infotag: https://bit.ly/2fCkFJd Lise-Meitner-Str. 30 in 10589 Berlin Was bedeutet „Beschleunigte Grundqualifikation“? Jeder, der gewerblich Güter transportieren oder Personen befördern möchte, benötigt seit 2009 eine sog. Grundqualifikation, die zum einen durch eine entsprechende Berufsausbildung zum Berufskraftfahrer oder durch das Absolvieren der sogenannten „Beschleunigten Grundqualifikation“ erworben werden kann. Die von Comes angebotene Ausbildun umfasst die gesetzlich vorgeschriebene theoretische und praktische Ausbildung innerhalb der beschleunigten Grundqualifikation. Mit dem Nachweis über die Teilnahme an diesem Modul lässt sich am Ende die notwendige IHK-Prüfung ablegen, welche die Grundvoraussetzung für den gewerblichen Gütertransport darstellt. Dieses Modul richtet sich an Arbeitssuchende, die sich im gewerblichen Bereich in Richtung Berufskraftfahrer umorientieren wollen und denen der Führerschein Klasse C1/C1E oder C/CE ab 3,5 t für LKW nach dem 10.09.2009 erteilt wurde. Was das bedeutet: Der Erwerb der beschleunigten Grundqualifikation umfasst insgesamt 140 Stunden zu je 60 Minuten Unterricht vor. Zusätzlich muss im Verlauf des Unterrichts mindestens 10 Stunden ein Kraftfahrzeug der entsprechenden Klasse unter Aufsicht einer Person mit gültiger Fahrlehrerlaubnis der entsprechenden Klasse stattfinden. – Beratungsgespräch mit Information – Erläuterung des Ausbildungsablaufs – theoretische Ausbildung in den Bereichen rationelles Fahrverhalten, Vorschriften und Sicherheit – Prüfungsvorbereitung Dauer: bis zu 6 Wochen, 180 theoretische Unterrichtsstunden, 14 praktische Unterrichtsstunden (eine Unterrichtsstunde umfasst 45 Minuten) Unterrichtsmethodik Der fahrpraktische Unterricht ist als Einzelausbildung konzipiert und kann im Bedarfsfall auf Gruppenausbildung erweitert werden. Der theoretische Unterricht findet in der Ausbildungsstätte vorrangig als Gruppenausbildung statt. Hierbei werden Lehrvorträge, Lehrgespräche sowie Gruppenarbeiten eingesetzt. Zudem kommen moderne Unterrichtsmaterialen wie Flipchart, Whiteboard, TV und Laptoppräsentationen, Online-Lernprogramme zur Vermittlung der theoretischen Führerscheinkenntnisse sowie qualitativ hochwertiges Lehrmaterial des Verlages Heinrich Vogel zum Einsatz.

Berufskraftfahrer | Was machst Du so? Ausbildung in Ostwestfalen

Den Zündschlüssel rumdrehen, das Brummen des Diesels unter sich spüren und mit drei bis fünf Achsen losrollen: Als Trucker mit dem Lkw auf Tour zu gehen ist für viele ein Kindheitstraum. Pierre Scharf hat ihn für sich wahr gemacht: Als angehender Berufskraftfahrer erzählt er uns, warum er mit seiner Ausbildung bei der Grumbach GmbH in Harsewinkel genau den richtigen Job erwischt hat. https://www.abheber-ostwestfalen.de - Dein Blog rund um Ausbildung, Zukunft, Job & Karriere

Komm zum kostenlosen Infotag bei Comes. http://bit.ly/2mbvhlA.
Heiko Pflugmacher erklärt Dir alles zum Thema Führerscheinerwerb und die Möglichkeiten eine Berufskraftfahrer-Ausbildung zu machen. Er geht dabei auch auf die Jobmöglichkeiten ein, die Du nach der Ausbildung zum Servicefahrer inkl. Führerschein Kl. B oder LKW-Fahrer inkl. Führerschein Kl. C/CE bei Comes hast. Selbstverständlich erzählt er auch alles zum Thema Förderungsmöglichkeiten und beantwortet alle Fragen, die Dich und die anderen Teilnehmer des Infotags interessieren.

Denn eins ist Heiko ganz besonders wichtig. Er möchte Dich nicht nur gut beraten, damit Du erfolgreich Deine Ausbildung bei Comes absolvieren kannst. Er möchte auch, dass Du im Anschluss an die Ausbildung sofort einen Arbeitsplatz bekommst.

Melde Dich also am besten jetzt gleich hier: http://bit.ly/2mbvhlA zum Infotag an und erfahre direkt vor Ort, wie Heiko Dir helfen kann.

Adresse: Lise-Meitner-Str. 30, 10589 Berlin
Kontakt: 030 364 174 814

Comments for video: